/ / /

Lasst die Spiele beginnen

Videospiele und ihr gesammeltes Zubehör sprengen jährlich Umsatzrekorde. Dazu zählen auch sogenannte Gaming-Chairs, deren Design sich explizit an den Bedürfnissen von Spielern orientiert. Und wer wäre für dieses Produktsegment besser aufgestellt als die Premium-Sitzmarke Recaro? Mit einer Neuentwicklung, die dem unternehmenseigenen Anspruch an Qualität und Optik gerecht wird, machte Recaro Gaming daran, sich den Gaming-Markt zu erschließen.

Ein großes Unterfangen – entsprechend involviert war DIE WORTWERKSTATT: Gemeinsam mit unserem Kunden erarbeiteten wir ein klares Messaging zu den USPs. Auf dieser Basis konzipierten und betexteten wir die Website und organisierten das passende Fotoshooting. Wir betreuten Content und Community auf Facebook, Twitter und Instagram, übernahmen Pressearbeit und Give-aways für den offiziellen Marktstart und reisten quer durch Deutschland, um Fachmagazinen den neuen Sitz vorzustellen. Und nicht zuletzt gestalteten wir den Messestand für die Spielermesse Gamescom – schließlich muss ein Edelsitz wie der „Recaro Exo Gaming Seat“ gebührend in Szene gesetzt werden.