/

Einmal Update, bitte!

Eine Verjüngungskur fürs Corporate Design – das wünschte sich unser Kunde IMOT – Internationale Motorrad Ausstellung. Bei aller Modernisierung sollte der Wiedererkennungseffekt aber keinesfalls verloren gehen. Also machten wir uns an ein Redesign mit viel Fingerspitzengefühl. Wir blieben sowohl dem „i-Tüpferl“ im IMOT-Schriftzug als auch dem Biker, langjähriges Key Visual der Messe, treu. Letzterem verpassten wir eine neue, klarere Strichführung, ersterem eine markante, geradlinige und flexibel einsetzbare Schriftart. Außerdem definierten wir ein wärmeres, gedeckteres Farbklima für die charakteristische IMOT-Kombination von Blau und Orange. Das Ergebnis: In schlanker, zeitgemäßer Optik verleiht das vertraute Logo der Messe nun ein modernes, dynamisches Auftreten.